Hinweis:

Um die Funktionen dieser Webseite problemlos nutzen zu können und für die Verbesserung unseres Angebotes verwenden wir Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklärst du dich / erklären Sie sich damit einverstanden.

 

Fachberatungsstelle gegen Zwangsheirat - Mädchenhaus Bielefeld e.V.

1. Adresse

Fachberatungsstelle gegen Zwangsheirat
Mädchenhaus Bielefeld

Renteistr. 14
33602 Bielefeld

Tel.: 0521/5216879

Website und Online-Beratung: www.zwangsheirat-nrw.de

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

2. Hilfsangebote

Geeignet für: Mädchen und Frauen (ohne Altersbegrenzung), auch nach Flucht und mit und ohne Behinderung. Betroffene Jungen und Männer erhalten eine Erstberatung und werden weitervermittelt.

Bei: drohender oder bestehender Zwangsheirat sowie Einschränkungen der Selbstbestimmungsrechte.

Angebote: telefonische, persönliche Beratung und Online-Beratung durch ein interkulturell besetztes Team, ggf. Weiterleitung an die bereitgestellten zwei Plätze in der Zufluchtsstätte des Mädchenhauses Bielefeld für Mädchen aus NRW oder an andere spezialisierte Schutzeinrichtungen. 35-40 kostenlose Präventionsveranstaltungen pro Jahr in Schulen in NRW für Mädchen ab der 8. Klasse. Informationsveranstaltungen für MultiplikatorInnen (z.B. aus Beratungsstellen und Jugendämtern).

Sprachen: Deutsch, Englisch, Kurdisch und Türkisch, bei Bedarf weitere Sprachen mit SprachmittlerInnen.

Die Website stellt umfangreiche Informationen und Empfehlungen zum Thema Zwangsheirat zu Verfügung und ist ebenso wie die Onlineberatung/virtuelle Beratungsstelle mit allen Inhalten sechssprachig (deutsch, englisch, türkisch, kurdisch, arabisch und albanisch).

 

3. Telefonische Sprechzeiten

Mo 9.30-16.30 Uhr, Mi und Fr 9.30-13.30 Uhr und Do 12.30-17.00 Uhr.