Hinweis:

Um die Funktionen dieser Webseite problemlos nutzen zu können und für die Verbesserung unseres Angebotes verwenden wir Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklärst du dich / erklären Sie sich damit einverstanden.

 

Autonomes Frauenhaus Rostock

1. Adresse

Autonomes Frauenhaus Rostock,
Postfach 101153
18002 Rostock
Tel.: 0381/454406
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Homepage: www.fhf-rostock.de

 

2. Hilfsangebote

Geeignet für: Frauen ab 18 Jahren mit oder ohne Kinder, die in der Lage sind, in einer Gemeinschaft mit festen Regeln zu leben und sich selbst zu versorgen.
Bei: körperlicher, seelischer oder sexueller Misshandlung in der Partnerschaft oder vonseiten der Herkunftsfamilie, Zwangsheirat (Erfahrungen mit dem Thema).
Angebote: Telefonberatung (auf Wunsch auch anonym), E-Mail Beratung, externe Beratung (Beratungsbüro unabhängig vom Einzug ins Frauenhaus), Notunterkunft, längerfristige Unterkunft (abhängig vom Bedarf). 29 Plätze für Frauen und Kinder.
Sprachen: Deutsch, Russisch, Englisch, im Bedarfsfall werden Dolmetscherinnen hinzugezogen.
Modalitäten/ Aufnahme in die Einrichtung: Für Frauen ab 18 Jahren werden die Kosten in der Regel vom Sozialamt/Job-Center übernommen. Eine vorherige Zusage für Kostenübernahme ist nicht erforderlich.

3. Telefonische Sprechzeiten

Mo-Fr 8.00-17.00 Uhr. Außerhalb der Öffnungszeiten ist das Haus 24 Stunden telefonisch erreichbar.

 

Nicht rollstuhlgerecht.